Vernissage am Sonntag, 15. Mai, 13 Uhr bis 18 Uhr

Liebe Kunstfreunde und Kunstfreundinnen, sehr geehrte Damen und Herren, 

Neue Arbeiten von Barbara Haag
Zur Ausstellungseröffnung im frisch renovierten Ruder-Club "Friesen" möchte ich Sie ganz herzlich einladen. Der Ruder-Club ist sehr idyllisch an der Havel gelegen und gegenüber befindet sich ein Naturschutzgebiet. 
Er liegt äußerst verkehrsgünstig nahe bei der Heerstraße, Haltestelle Freybrücke des Busses M 49 (Zoologischer Garten – Heerstraße/Nennhauser Damm). Von da rechts in Mahnkopfweg einbiegen, nur zwei Minuten bis Ruder-Club.

Adresse:  Ruder-Club "Friesen" Mahnkopfweg 6, 13595 Berlin, Telefon 030 / 3616753

Die Eröffnung findet statt                                                                      
am Sonntag, 15. Mai, 13 Uhr bis 18 Uhr                                          
mit einem kleinen Sektempfang
Kaffee und Kuchen sind erhältlich
Einführung in die Ausstellung: um 14 Uhr und um 16 Uhr
Es gibt eine überdachte Terrasse.
Der singende Koch Etienne van der Nest, der die Gastronomie seit kurzen übernommen hat, wird einige Songs singen, jeweils nach der Eröffnungsrede..  
Bei der Vernissage werden Filmaufnahmen von Mitwirkenden und Gästen gemacht. Die Teilnehmer:innen erklären sich damit einverstanden, dass diese in Presse, Film und Fernsehen veröffentlicht werden können.
Es wird zur Zeit ein Film über mich gedreht von dem bekannten Regisseur und Produzent Kaj Holmberg, Kameramann Robert Bäuerle. Ein Porträt, 60 Minuten lang.*
        
Ausstellungsdauer: 15. Mai bis 10. Juli, Öffnungszeiten jederzeit nach Vereinbarung 0171 / 78 11 3 88
 www.barbara-haag.de   Barbara Haag,   Bayerische Straße 26, 10707 Berlin
0171 / 7811388, b.haag.berlin@gmail.com

 Wenn Sie jetzt ein Bild erwerben, erhalten Sie Freitickets für die Premiere und die Premieren-Feier.
Scroll Up